Datenschutzerklärung

Camping Fuussekaul S.A., 4 Fuussekaul, L-9156 Heiderscheid ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich.

Kontakt

Camping Fuussekaul
4, Fuussekaul
L-9156 Heiderscheid
Luxemburg
info@fuussekaul.lu
+352 26 88 88 1

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Camping Fuussekaul verarbeitet personenbezogene Daten, auf Grund der Tatsache, dass Sie bei uns eine Buchung gemacht haben. Wir erfassen diese Daten um hiermit Ihre Buchung und Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und um mit Ihnen, falls notwendig, Kontakt aufnehmen zu können. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der datenbezogenen Daten, die wir gemäß der Luxemburgischen Rechtvorschriften verpflichtend sind zu erfassen:

Hauptbucher:

  • Name
  • Geburtsdatum
  • Geburtsort
  • Straße und Hausnummer
  • PLZ
  • Wohnort
  • Telefonnummer
  • E-mail
  • Personausweis- / Reisepassnummer

Mitreisende:

  • Namen
  • Geburtsdatum

Diese persönliche Daten werden verwendet …

  • Für das Aufstellen des Nachtregisters in Verband mit Kalamitäten. Dies ist gemäß der Luxemburgischen Rechtsvorschriften verpflichtend.
  • Um Sie ggf. zu kontaktieren, falls dies für Ihre Buchung notwendig ist
  • Um Ihnen die Möglichkeit zu bieten einen persönlichen Buchungsaccount in der Buchungsumgebung anzulegen
  • Um Ihnen die Möglichkeit zu geben Ihren Aufenthalt zu beurteilen

Die personenbezogenen Daten werden nicht länger aufbewahrt, als es zur Zielerreichung erforderlich ist. Wir verwenden die folgenden Aufbewahrungsfristen für die folgenden (Kategorien) personenbezogener Daten:

  • Persönliche Daten: 10 Jahre
  • Daten über Website-Besuche: 4 Jahre

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir geben Ihre Daten nicht zu kommerziellen Zwecken an Dritte weiter und geben diese nur dann weiter, wenn dies für die Abwicklung des Beherbergungsvertrages mit Ihnen oder zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist.

Cookies oder ähnliche Techniken

Unsere Website verwendet funktionale, analytische und Tracking-Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website im Browser Ihres Computers, Tablets oder Smartphones gespeichert wird. Wir verwenden Cookies mit rein technischer Funktionalität. Diese stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und dass beispielsweise Ihre Präferenzeinstellungen gespeichert werden. Wir platzieren auch Cookies, die Ihr Surfverhalten verfolgen, damit wir maßgeschneiderte Inhalte und Werbung anbieten können. Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website haben wir Sie bereits über diese Cookies informiert und um Ihre Erlaubnis gebeten, diese zu platzieren. Sie können sich von Cookies abmelden, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie über die Einstellungen Ihres Browsers auch alle zuvor gespeicherten Informationen löschen.Um die Qualität der Website zu verbessern und sie benutzerfreundlicher zu gestalten, nutzen wir eine Reihe von Analysetools, wie z. B. Google Analytics. Für diese Analyse erfassen wir beim Besuch unserer Website die folgenden Daten:

  • IP-Adresse
  • Standortdaten
  • Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Website
  • Internetbrowser und Gerätetyp

Bezüglich der von Dritten (einschließlich Google Analytics) platzierten Cookies verweisen wir Sie auf die Datenschutzerklärungen, die diese Drittanbieter auf ihren jeweiligen Websites bereitstellen. Bitte beachten Sie: Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt dieser Aussagen oder auf den Inhalt der Cookies dieser Drittanbieter, wie z. B. der Google Analytics-Cookies.

Die Website enthält Schaltflächen zum Bewerben oder Teilen von Seiten in sozialen Netzwerken wie Facebook, YouTube und Instagram. Diese Schaltflächen werden durch einen von diesen Drittenanbietern selbst bereitgestellten Code realisiert.

Dieser Code setzt unter anderem ein Cookie. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung dieser Drittanbieter (die sich regelmäßig ändern kann) zu lesen, um zu erfahren, was sie mit Ihren personenbezogenen Daten tun, die sie mit diesem Code verarbeiten.

Daten einsehen, anpassen oder löschen

Die haben das Recht Ihre persönlichen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie bei uns einen Antrag stellen können, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben,, in einer Computerdatei an Sie oder eine andere von Ihnen genannte Organisation zu senden.

Sie können einen Antrag auf Zugriff, Berichtigung, Löschung, Datenübertragung Ihrer personenbezogenen Daten oder einen Antrag auf Widerruf Ihrer Einwilligung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an info@fuussekaul.lu senden.

Um sicherzustellen, dass die Zugangsanfrage von Ihnen stammt, bitten wir Sie, der Anfrage eine Kopie Ihres Identitätsnachweises beizufügen.

Färben Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, die MRZ (maschinenlesbare Zone, der Streifen mit den Zahlen am unteren Rand des Passes), die Passnummer und die Bürgerservicenummer (BSN) schwarz. Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich, spätestens jedoch innerhalb von vier Wochen, beantworten.

Wie wir personenbezogene Daten schützen

Wir und diejenigen, die unsere Daten verarbeiten, nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreifen geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unbefugte Änderung zu verhindern.